Ferien auf dem Elberadweg – Teil 3 – Magdeburg bis Wittenberg

Tag 7 - Magdeburg - Breitenhagen - ca. 40 km Neuer Tag und eine neue Chance für Magdeburg. Ich beginne den morgen im B&B und weiß schonmal, dass das das letzte mal war. Abgesehen von den Unmengen an Plastikmüll die so ein Hotel produziert... Und abgesehen von den unglaublich schlechten Brötchen... Eine Frühstückshalle lässt sich … Ferien auf dem Elberadweg – Teil 3 – Magdeburg bis Wittenberg weiterlesen

Ferien auf dem Elberadweg – Teil 2 – Wanzer bis Magdeburg

Tag 4 –Wanzer – Havelberg – ca. 50 km Ich unterhalte mich noch einige Zeit mit den anderen Gästen meiner Unterkunft. Vater und Sohn sind mit dem Motorrad unterwegs und genießen die freien Landstraßen und die schöne Natur. Die beiden kommen aus England und machen extra Urlaub in Deutschland. Damit sind sie nicht alleine. Die … Ferien auf dem Elberadweg – Teil 2 – Wanzer bis Magdeburg weiterlesen

Altstadt von Salvador

Das schwarze Herz Brasiliens. Und das spürt man, sobald man die Altstadt betritt. Salvador war die erste Stadt Brasiliens und bis 1763 Hauptstadt des Landes. Die Stadt blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. Besonders präsent ist die Geschichte der Sklaverei. Hiervon zeugt der Pelourinho, der Pranger, auf dem die einst aus Westafrika verschleppten Sklaven verkauft und … Altstadt von Salvador weiterlesen

Abenteuer Safari Teil 4 – Ngorongoro Krater

Die Nacht war kurz. Um 4.30 trennte ich mich schweren Herzend von meiner liebgewonnen Keramikabteilung und versuchte mich in einen einigermaßen brauchbaren Zustand zu bringen. Um 5 Uhr waren wir abfahrbereit im Jeep. Es wartete der Ngorongoro Krater. Begleitet von einem traumhaften Sonnenaufgang schlängelte sich unser Jeep langsam in den Krater hinein.  Ngorongoro Krater Der … Abenteuer Safari Teil 4 – Ngorongoro Krater weiterlesen

Abenteuer Safari Teil 2 – Natronsee

Nach dem ersten Tag auf Safari, der mit einem kleinen Drama begann und mit unglaublichen Eindrücken endete, schlief ich so unglaublich gut wie selten in meinem Leben. Nachts kühlt das Land etwas ab. Es ist nicht zu warm und nicht zu kalt. Alles ist stockfinster. Außer einem unglaublichen Sternenhimmel ist Nichts zu sehen. Die Nacht ist … Abenteuer Safari Teil 2 – Natronsee weiterlesen