Mein bienenfreundlicher Garten im März

Langsam nimmt der Trubel in meinem Garten zu. Besonders Erdhummeln und Sandbienen scheinen sich bei mir sehr wohl zu fühlen. Auch die allseits bekannten Honigbienen sind fleißig unterwegs. Ein reich gedeckter Tisch ist derzeit ganz besonders wichtig. Denn auf den landwirtschaftlichen Flächen gibt es noch nichts zu holen. Auch die Bäume blühen noch nicht. Daher … Mein bienenfreundlicher Garten im März weiterlesen

Mein bienenfreundlicher Garten im Februar

Immer öfter guckt die Sonne hervor und erwärmt die Erde. Die ersten Wildbienen kommen aus ihren Winterbehausungen und suchen Nahrung. Wer jetzt durch die Straßen streift wird feststellen, dass die Bienen ziemlich lange suchen müssen. In den meisten Gärten finden sie nix. Immergrüne Gehölze undsterile Rasen- oder Kiesflächen. Manchmal eine Forsythie als Farbklecks. Leider bietet … Mein bienenfreundlicher Garten im Februar weiterlesen

Wonnemonat Mai

  Was die Natur im Moment treibt ist einfach atemberaubend. Nach den kalten Tages des Frühjahres läuft momentan alles im Turbogang. Und ich staune jeden Tag wie plötzlich alles erwacht. Diesen Zierapfel habe ich 2016 gepflanzt. Schon im letzten Jahr hat er ausdauernd und reich geblüht. Dieses Jahr ist er noch beeindruckender. Im Aufblühen ist … Wonnemonat Mai weiterlesen