Ferien auf dem Elberadweg – Teil 3 – Magdeburg bis Wittenberg

Tag 7 - Magdeburg - Breitenhagen - ca. 40 km Neuer Tag und eine neue Chance für Magdeburg. Ich beginne den morgen im B&B und weiß schonmal, dass das das letzte mal war. Abgesehen von den Unmengen an Plastikmüll die so ein Hotel produziert... Und abgesehen von den unglaublich schlechten Brötchen... Eine Frühstückshalle lässt sich … Ferien auf dem Elberadweg – Teil 3 – Magdeburg bis Wittenberg weiterlesen

Ferien auf dem Elberadweg – Teil 2 – Wanzer bis Magdeburg

Tag 4 –Wanzer – Havelberg – ca. 50 km Ich unterhalte mich noch einige Zeit mit den anderen Gästen meiner Unterkunft. Vater und Sohn sind mit dem Motorrad unterwegs und genießen die freien Landstraßen und die schöne Natur. Die beiden kommen aus England und machen extra Urlaub in Deutschland. Damit sind sie nicht alleine. Die … Ferien auf dem Elberadweg – Teil 2 – Wanzer bis Magdeburg weiterlesen

Ferien auf dem Elberadweg – Teil 1 – Hamburg bis Wanzer

Ich lag mit meiner Freundin Anne im Zelt. Patagonien 2019. Es regnete und wir waren komplett durchgefroren. Patagonien war wohl meine bisher großartigste Reise. Und genau dort fiel der Entschluss erstmal nicht mehr zu fliegen und sich dafür mehr die eigene Heimat anzusehen. Der Entschluss fiel gemeinsam und so war klar, dass auch der erste … Ferien auf dem Elberadweg – Teil 1 – Hamburg bis Wanzer weiterlesen

Ab ins Beet

Kurzes Lebenszeichen von mir. Unglücklicher Buchsbaum. Jemand eine Idee was er hat? Bodendeckerrose fairy. Die gefüllten Blüten passen zwar nicht so ganz in unser naturnahes Konzept aber sie war ein Geschenk und blüht sein Monaten unermüdlich und wunderschön.  Kamille? Auf jeden Fall hat sich das Zeug als Unkraut in unserem Garten ausgebreitet und weil ich … Ab ins Beet weiterlesen